2015. Agrotourismus und pädagogischer Bauernhof

Agrotourismus und pädagogischer Bauernhof Le Terre di Zoè

Immer im Hinblick auf Multifunktionalität wurden 2015 der Agrotourismus und der pädagogische Bauernhof „Le Terre di Zoè” geboren.
Gelegen in Limbadi, inmitten der kalabrischen Hügel, die mit Klementinen, Kiwis und Granatäpfeln bepflanzt sind. Ziel ist es, die Kinder zur Entdeckung der Natur und der Traditionen zu führen, sowohl im Bereich der Ernährung als auch im Bereich der Kunst.
Die Eröffnung des Agrotourismus hingegen verbindet das wachsende Interesse an Lebensmitteln und deren Herkunft sowie das Interesse an einem grünen Urlaub.

Kontakt
Trustpilot
Diese Website oder von Drittanbietern verwendete Tools verwenden Cookies, die für den Betrieb erforderlich und für die in der Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke nützlich sind. Wenn Sie mehr erfahren oder die Zustimmung zu allen oder einigen Cookies verweigern möchten, lesen Sie die Datenschutzrichtlinie. Schließen Sie diese Wenn Sie auf dieser Seite blättern, auf einen Link klicken oder die Navigation auf andere Weise fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen